Speed-Networking

Netzwerkveranstaltungen sind eine dröge Angelegenheit. Meistens zumindest. Man geht, wenn man hingeht, am besten zu mehreren oder verabredet sich mit Bekannten, denn nichts ist schlimmer, als auf einem Netzwerkevent allein zu sein. Dann gibt es nämlich nur zwei Optionen: Entweder man macht sich zum Affen, in dem man ständig Leute anquatscht, oder man steht in der Ecke und trinkt sich die Veranstaltung schön. Weiterlesen