Weihnachten – alle Jahre wieder

Auch dieses Jahr werden wir wieder begraben unter einem Berg mehr oder weniger spannender Jahresrückblicke. Alles, was ein Mikrofon halten kann und einen Sendeplatz hat, versucht sich in einer möglichst spektakulären Inszenierung der Highlights des Jahres 2012 – irgendwie erinnert mich das Ganze an den Film „und täglich grüßt das Murmeltier“ – nur dass die Protagonisten wechseln. Weiterlesen

Was weiß denn ich?

Wir leben in der Wissensgesellschaft. Sagt man gemeinhin. Und häufig kommt dann als nächstes der als Beleg gemeinte Hinweis, dass das ja so sei, weil jetzt alle (zumindest die mit Internet) jederzeit Zugriff auf alle existierenden Informationen haben. Ich frage mich dann, ob Wissen tatsächlich nur die Verfügbarkeit einer hinreichend großen Sammlung von Informationen ist, oder nicht vielleicht doch noch etwas ganz anderes dahintersteckt. Mir geht es jedenfalls so, dass ab einer bestimmten Menge an Informationen regelmäßig der Effekt eintritt, dass ich eben nichts mehr weiß. Weiterlesen

Kommunikation ist Bewegung

Kommunikation ist, seit ich denken kann, meine Leidenschaft. Dabei ist mehr als das gesprochene Wort gemeint. Literatur, Bilder, Musik, Filme, Events und Inszenierungen sind machtvolle Kommunikatoren. Meine Leidenschaft für die Kommunikation beruht auf der frühen Erfahrung, dass Kommunikation zwei herausragende Wirkungen hat: Sie stellt Beziehungen her, erhält sie lebendig und entwickelt sie weiter. Weiterlesen